VOBA Cup in Frickenhausen

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die TA des TSV Frickenhausen den schon traditionellen VOBA Hohenneuffen Cup. Der von der VOBA gesponserte Cup ist ein Mannschaftswettbewerb, gespielt werden 2 Herrendoppel, 1 Damendoppel und ein Mixed. Die Hobbymannschaft, verstärkt durch Heidi Hemmer, Rose Link und Lisi Kaltenbach, erspielte sich in der Gruppenphase den 2. Platz. Im Viertelfinale traf man auf den ETV Nürtingen. Nürtingen wurde der Favoritenrolle gerecht und gewann alle vier Spiele.
Nochmals recht herzlichen Dank an die Damen und unsere Fans, die uns in Frickenhausen tatkräftig unterstützten.

Am Sonntag, 16. August um 10 Uhr spielt die Mixedmannschaft zuhause gegen den TC Notzingen.

(c) 2017 TC Wernau | powered by hosting.cbs-computer.de