Bild001.JPGBild002.JPGBild003.JPGBild004.JPGBild005.JPGBild006.JPGBild007.JPGBild008.JPGBild009.JPGBild010.JPGBild011.JPG
++++Das gemeinsame Sommernachtsfest der Spielgemeinschaft findet dieses Jahr am 28.07 2018 ab 19.00 Uhr statt ++++

Aktuelles

Herren 30 chancenlos gegen den TC Baltmannsweiler

Gegen den TC Baltmannsweiler konnte die Herren 30 der Tennis Spielvereinigung Wernau leider keinen Sieg verbuchen. Gegen einen stark besetzen Gegner konnte lediglich Benny Schlemmer sein Einzel gewinnen. Für einen weiten Punkt im Doppel sorgten Thomas Schäufele und Benny Schlemmer mit einer spielerisch starken Leistung. Insgesamt ging das Spiel somit mit 2 zu 7 verloren.
Die Enttäuschung nachdem das Saisonziel Aufstieg nun verpasst wurde hielt sich dennoch in Grenzen, da die Liga dieses Jahr außergewöhnlich gut besetzt war. Zudem steht bei der Mannschaft der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Das abschließende Heimspiel der Herren 30 findet am kommenden Sonntag den 15.07 gegen den TC Stetten statt.

Herren 30 müssen sich ETV Nürtingen geschlagen geben

Mit 6 zu 3 mussten sich die Herren 30 der Spielvereinigung Wernau heute dem starken Gegner aus Nürtingen geschlagen geben. Die Einzel konnten Benny Schlemmer und Andre Lorenz für sich entscheiden. Dabei zeigte vor allem Andre Lorenz eine abermals starke Leistung. Michael Schäufele und Tobias Müller konnten nach jeweils starken spielerischen und kämpferischen Leistungen die Punkte leider nicht sichern. Auch Thomas Schäufele und Thomas Brüggemann unterlagen in ihren Einzeln den favorisierten Nürtingern in 2 Sätzen.

Einen weiteren Punkt im Doppel sicherten die Brüder Michael und Thomas Schäufele mit einem glatten Sieg in 2 Sätzen.

Insgesamt zeigte die Mannschaft einen couragierten Auftritt musste sich aber dem erfahrenen und spielstarken Team aus Nürtingen beugen.

Klarer Auswärtssieg für die Herren 30

Mit einem deutlichen 9 zu 0 Auswärtssieg setzten sich die Herren 30 der Spielgemeinschaft Wernau gegen den TC Neuhausen durch. Dabei blieb die Mannschaft komplett ohne Satzverlust.

Ein besonderer Dank geht an die Ersatzspieler der Herren 40 Jürgen Butterweck und Okuda Takashi die einen maßgeblichen Anteil am deutlichen Erfolg hatten. Das nächste Heimspiel findet am kommenden Sonntag den 24.06.2018 auf der Anlage der Sportfreunde Wernau statt gegen den Aufstiegsaspiranten ETV Nürtingen 2 statt.


 

(c) 2017 TC Wernau | powered by hosting.cbs-computer.de